Parkour

Du hast Lust, Hindernisse ohne Hilfsmittel flüssig zu überwinden, Spaß am Laufen, Rennen, Springen, an Quadrupedals (Krabbeln), am Klettern und Balancieren?
Dann werde Teil unserer  Parkourgruppe.

Wir treffen uns wöchentlich, um die Geheimnisse der Sportart Parkour zu entdecken. Ursprünglich kommt diese aus Frankreich und bedeutet so viel wie „die Kunst der effizienten Fortbewegung“. Die Idee ist es, Hindernisse aller Art ohne Hilfsmittel oder Veränderung der Umgebung so effizient und flüssig wie möglich zu überwinden. In der Halle üben wir jeden Samstag die Grundlagen und Bewegungsabläufe für einzelne Moves, um sie später auch draußen sicher umsetzen zu können. Ein guter Parkourläufer benötigt viel Kraft und Ausdauer, die wir in einer coolen Gruppe mit Spaß trainieren, 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ansprechpartner

Abteilungsleiterin:
Cathrin Rost
Mail schreiben
0172 6645647 (keine SMS, kein whatsapp)

Übungsleiter:
Christian Bauer, Dennis Simmet, 
Markus Baumann, Roman Samsonenko, Christina Sturm
Benjamin Haizinger, Maximilian Volpert, Oliver Schmid
Yannik Feldhaus – FSJ,  Yannic Werner – BFD

Bilder aus unserem Training

Trainingszeiten

Montag:
15:30-16:30 Uhr ca. 6-7 Jahre (TSV-Halle)
16:45-18:00 Uhr ca. 8-10 Jahre (TSV-Halle)                                        
ab April-Oktober jeden ersten Montag im  Monat: 
16:15-17:45 Uhr  Sportplatz Mittelschule (Europastr. 3)     
BEIDE Montags-GRUPPEN (Grundschüler)

Freitag:
20:00-22:00 Uhr ab 18 Jahren (TSV-Halle Mitte)
offenes Training (Anmeldung notwendig) 

Dienstag:
18:30-20:00 Uhr ab 13 Jahren (BSZ-Halle, Innstraße 41)      
offenes Parkour-Training (sportartübergreifend)

Dienstag:
19:00-22:00 Uhr ab 18 Jahren (TSV-Halle Mitte)
offenes Training (Anmeldung notwendig)

Samstag:
10:00-12:00 Uhr ab 5. Klasse (TSV-Halle)

Probetraining

 Treffpunkt ist die TSV-Halle in bequemer Sportkleidung.

  • Montagsgruppen:  Letztes Probetraining in diesem Schuljahr am 30.05.2022 ab JAHRGANG 2015 UND ÄLTER um 16.45 Uhr!
  • Samstagsgruppen: Jeden letzten Samstag im Monat (dito)
  • Teilnahme ohne vorherige Anmeldung möglich
  • nach erstem Probetraining zwei weitere im darauffolgenden Monat möglich, danach Mitgliedschaft für weitere Trainingsteilnahme erforderlich 

Es gibt nur eine Voraussetzung zum Mitmachen: Freude an Bewegung! Jungen und Mädchen ab Vorschulalter, vom Neueinsteiger ohne jegliche Vorkenntnisse bis zum erfahrenen Traceur, alle sind bei uns willkommen.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Scroll to Top