Pressemitteilung: BVV Beach Masters

Bereits zum sechzehnten Mal sind wir Ausrichter des

BVV Beach Masters
vom
Freitag, 24. Juni 2022 bis Sonntag, 26. Juni 2022

Die Turniere der Masters-Tour, der höchsten bayerischen Turnierserie, werden organisiert vom Bayerischer Volleyballverband (BVV) und als Preisgeld- und Ranglistenturniere ausgetragen. Gespielt wird in diesem Jahr, neben dem Stadtplatz Mühldorf, bei Innenstadtturnieren in Kempten und Ebersberg.
Neben den drei Masters-Turnieren der Kategorie 1 gibt es neun weitere Kategorie 2-Turniere in ganz Bayern, jeweils für Damen und Herren, bei denen Ranglistenpunkte gesammelt werden können.
In Mühldorf werden voraussichtlich 24 Herrenteams sowie 16 Damenteams am Start sein. Insgesamt geht es dabei um ein Preisgeld von € 2500.–. Genauso wichtig wie das Preisgeld sind den Teams aber die wertvollen Ranglistenpunkte, sowohl auf bayerischer Ebene, um sich für die Bayerische Meisterschaft am 27. und 28. August in München zu qualifizieren, als auch auf deutscher Ebene, um sich einen Platz auf der nationalen Tour zu sichern.

Der Stadtplatz Mühldorf verwandelt sich ein Wochenende zu einem Ort, an dem man die Altstadt durch Strandfeeling, hoffentlich strahlendem Sonnenschein und gefüllte Tribünen der Fans aufleben lässt.
Der Fokus richtet sich auf die besten Beach-Teams aus ganz Bayern, die mittlerweile zum 16. Mal bei unserem Beachevent zu Gast sind.

Berauschende Stimmung, heiße Mädels und coole Jungs – Standard an jedem Beachevent, welches, nach zweijähriger Corona-Pause wieder von den Volleyballern des TSV 1860 Mühldorf organisiert und geplant wird.
Am 25. Juni 2022 findet gleichzeitig das Mühldorfer Altstadtfest statt und am 26. Juni ein verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt, wodurch ebenso für Stimmung und Verpflegung gesorgt wird. Das heißt drei turbulente, sportliche und vor allem spannende Tage!

Natürlich werden auch Spieler der Mühldorfer Bundesligamannschaft als Lokalmatadoren am Start sein und auch bei den Damen wird ein Mühldorfer Wild-Card Team versuchen den Favoriten ein Bein zu stellen.

Neben dem BVV Beach Masters, die Spitzenspieler treten am Samstag und Sonntag gegeneinander an, bieten die Mühldorfer Volleyballer ein umfangreiches Rahmenprogramm:
Bereits am Freitag, 24. Juni, kämpfen ab 14 Uhr Teams aus Firmen und Behörden im Rahmen des Go-To-Beach-Cups um den Siegerpokal.
Am Samstag, 25.6., wird während des Mühldorfer Stadtfests bis um 24 Uhr das Masters-Turnier unter Flutlicht ausgetragen. Ein einmaliges Event in Bayern!
Am Sonntag, 26.6. ab 10 Uhr gibt es ein großes Weißwurstfrühstück. Gleichzeitig beginnen die Profiteams mit den Spielen um den Finaleinzug.
Die Finalspiele des BVV Beach Masters finden am Sonntag ab 13 Uhr am Stadtplatz statt. Das Ende der Veranstaltung mit Siegerehrung ist für ca. 17 Uhr geplant. Die Finalspiele werden auch im Livestream des Bayerischen Rundfunks übertragen werden.
Schirmherr der Veranstaltung ist MdB Stephan Mayer.

Weitere Informationen zum Turnier und zum Veranstalter TSV Mühldorf finden Sie auch im Web unter:
HP zum Beachevent mit allen Infos: https://www.tsv-muehldorf.de/sportarten/volleyball/beachevent/
TSV Mühldorf, Abt. Volleyball: https://www.tsv-muehldorf.de/sportarten/volleyball/; https://www.facebook.com/tsvmuehldorfvolleyball/; https://www.instagram.com/tsvmuehldorfvolleyball/
BVV: https://volleyball.bayern/beach
Altstadtfest Mühldorf: https://www.muehldorf.de/altstadtfest/ (in Kürze)
Verkaufsoffener Sonntag: https://www.muehldorf-vor-ort.de

Stefan Bartsch
Abteilungsleiter

Scroll to Top