Coronabedingte Absage der Partie Friedrichshafen gegen Mühldorf

Die für Samstag, den 05.03., angesetzte Partie zwischen den Volley YoungStars Friedrichshafen und dem TSV Mühldorf wurde coronabedingt offiziell von der Spielleitung der Volleyball Bundesliga abgesagt. Der Grund dafür ist, dass im Rahmen von routinemäßigen Tests positive COVID-19-Ergebnisse im Friedrichshafener Team festgestellt wurden und sich die Spieler weiterhin in Quarantäne befinden. Ein neuer Spieltermin steht noch nicht fest. Die Clubs und die VBL werden darüber zeitnah informieren.

Scroll to Top