Landesmeisterschaft Funktionale-Fitness: Erfolgreiche Performance der TSV Athlet*innen

Der Deutsche Bundesverband funktionaler Fitness hat Anfang des Jahres zur Deutschen Meisterschaft im Rahmen von drei Wettkampfphasen aufgerufen. Im Januar startete die erste Phase mit der Landesmeisterschaft, in der die Athlet*innen innerhalb von 8 Wochen vier Workouts in den Kategorien „Endurance“ (Ausdauer), „Strength“ (Maximalkraft), „Bodyweight“ (Eigenkörpergewichtsübungen) und „Mixed Modal“ (Kraftausdauer mit eigenem Körpergewicht und externen Gewichten) zu absolvieren hatten. 

Für den TSV 1860 Mühldorf e.V. konnten Lena Hirschmann (AK 35-39), Stefan Miedl (AK 18-29), Dominik Hüller (AK 18-29), Christian Kühl (AK 45-49), und Toby Seifinger (AK45-49) den Wettbewerb erfolgreich absolvieren. 

Hirschmann und Seifinger holten sich in ihrer Altersklasse den 1. Platz und konnten sich somit als Landesmeister*in für die Regionalmeisterschaften Süddeutschland qualifizieren, die zwischen 15. und 28.4. 2022 ausgetragen werden.

Weitere Details zum Wettbewerb unter https://dbvff.de/wettkampfe/die-meisterschaft/

Zur Abteilung CrossTraining: https://www.tsv-muehldorf.de/sportarten/crosstraining/

Scroll to Top