TSV 1860 Mühldorf erkämpft sich Tischtennis-Bezirkspokal Sieg

Foto: Das Pokalsiegerteam Gery Seidel, Michael Weichel und Max Pfaffeneder (von links)

Nach 5 erfolgreich überstandenen Pokalrunden traf der TSV Mühldorf am 1. Mai bei den „Final Four“ in Haiming auf die Mannschaften vom TSV Haag, TSV St. Wolfgang und TSV Siegsdorf. Gleich die erste Partie gegen St. Wolfgang stellte sich als eigentliches Endspiel heraus, da St. Wolfgang am Ende den zweiten Platz hinter Mühldorf belegte. Durch je einen Sieg von Pfaffeneder und Weichel sowie im Doppel Weichel/Pfaffeneder lagen die Innstädter bereits mit 3:1 in Führung. St. Wolfgang aber erkämpfte durch zwei 5-Satz Siege von Moser gegen Weichel und Gfüllner gegen Pfaffeneder den Ausgleich. Gery Seidel blieb es dann in einem spannenden 4-Satz Match vorbehalten, den Sieg für Mühldorf sicherzustellen. Gegen den TSV Siegsdorf und den TSV Haag setzten sich die Kreisstädter dann jeweils mit 4:2 durch.

Scroll to Top